Erfahrung einer ehem. Jugendlichen